skip to Main Content
Oktoberfestpremiere Der Kolpingsfamilie Bottrop-Mitte

Oktoberfestpremiere der Kolpingsfamilie Bottrop-Mitte

Ein zünftiges Oktoberfest haben über 40 Kolpinggeschwister und Gäste in der Seniorenbegegnungsstätte St. Cyriakus gefeiert. Die Gäste strömten in den oktoberfestlich geschmückten Saal und wurden von ausgelassener Stimmung, “handgemachter Musik“ und schön dekorierten Tischen erwartet. Such kulinarisch haben die Kolpinger alle Wünsche nach bayerischen Spezialitäten erfüllt: es gab bayerisches Weißbier, Brezeln, Schweinebraten, Weißwurst, Obazda und Kaiserschmarrn gegen den kleinen Hunger. Bei einem Bayern-Quiz über Regierungsbezirke, Hauptstädte, Sehenswürdigkeiten und Persönlichkeiten gab es eine lustige Wissensrunde. Mit Eifer und Freude rätselten die Anwesenden mit, auch weil es etwas Deftiges zu gewinnen gab. So richtig ging die Oktoberfeststimmung aber erst los, als die Kolpinger Livemusik mit Gitarre und Gesang auflegten. Ab da war die Party in vollem Gange und Gäste und Gastgeber waren mit der jungen Tradition des Oktoberfest-Feierns sehr zufrieden.

Bericht und Fotos: Thomas Wurm

Back To Top