skip to Main Content
Interkulturelle Begegnung Mit Den Sternsingern

Interkulturelle Begegnung mit den Sternsingern

Gruppenleiterin Margit Jung lud Anfang des Jahres die deutsch-türkische Gruppe „Effata“ und eine Sternsingergruppe der Gemeinde St. Joseph zu sich nach Hause ein. Dabei versammelten sich 11 Erwachsene und 5 Kinder bei der Krippe, um den Gesängen und Gebeten der Sternsinger zu lauschen.
Die Frauengruppe „Effata“ trifft sich einmal im Monat, „Effata“ bedeutet „Öffne dich“, – wir öffnen uns für – einander / neue Sichtweisen / neue Kontakte / eine andere Kultur und Sprache / eine andere Religion / ein neues Leben in Bottrop.
Ziel dieser Treffen ist auch, Türen zu öffnen und das Leben in unserer Stadt als Frauen unterschiedlicher Herkunft aktiv zu gestalten. Wir wollen uns gegenseitig zuhören, voneinander lernen, vielleicht auch einmal etwas unternehmen und uns gegenseitig unterstützen.
Mit den gesamten Familien hat die Gruppe im Januar das Neue Jahr und die Sternsinger begrüßt, den Segen empfangen und für die Aktion „Frieden! Im Libanon und weltweit“ gespendet. Es war eine tolle Erfahrung für uns alle, und an dieser Stelle geht ein herzlicher Dank an die Sternsingergruppe mit Frau Kopania, die sich extra für uns und die interkulturelle Begegnung außerplanmäßig auf den Weg gemacht hat.

Nähere Informationen zur Frauengruppe „Effata“ bei Frau Margit Jung, Kontaktvermittlung über die Geschäftsstelle.

Bericht: Margit Jung

Back To Top