skip to Main Content
Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

ALTERnativtag: Umbruchzeiten

25. Mai @ 10:00 - 16:30

Umbrüche in Kirche, Gesellschaft und bei mir?! – 2. ALTERnativtag des Kolping-Bildungswerks

Programm:

10:00 h Begrüßung und Einführung
10:15 h Pantomime zum Thema (Künstler Andreas Loos)
10:45 h Vortrag und Diskussion zum Thema: Leuchtturm oder Kerzenstummel – Zur Zukunft der katholischen Verbände in Deutschland (Heinrich Wullhorst)
12:15 h Gemeinsamer Mittagsimbiss
13:00 h Workshops
15:30 h Gemeinsamer Abschlussgottesdienst mit Diözesanpräses Martin Cudak
16:30 h Ende

Workshop 1: Kirche im Umbruch
Wir wollen uns damit auseinandersetzen, wie Gemeinde- und Verbandsleben trotz Kirchenschließungen und Priestermangel aussehen kann. Es soll dabei weniger um Strukturfragen sondern eher um das Zusammenspiel von Laien und Hauptamtlichen gehen. In Veränderungen liegt auch die Chance Gemeinde und Verband neu zu denken! (Ref.: Marcel Gabriel-Simon, Bereichsleiter Weiterbildung)

Workshop 2: Nachhaltig wirtschaften
Was ein Bio-Bauernhof zu bieten hat.
Lebensmittelskandale, Klimaveränderungen und Co zeigen: Wir müssen bewusster mit „Mutter Erde“ umgehen. Öko-Landwirtschaft ist in aller Munde. Warum Bio-Lebensmittel teurer sind als herkömmliche Lebensmittel und was Öko-Landwirtschaft ausmacht, können wir bei dieser kleinen Exkursion hautnah erleben.
(Ref.: Hermann Hagedorn, Landwirt)

Workshop 3: Lebensspuren entdecken
Erinnern Sie sich noch an Ihre erste Puppe, an den ersten Kuss, an Prüfungen oder den Mauerfall? An glückliche Momente, Abschiede und Weichenstellungen in Ihrem Leben? Welche Spuren haben solche Ereignisse hinterlassen? Mit Hilfe verschiedener Übungen und Erzählungen wollen wir den eigenen Spuren und den der anderen Teilnehmer näher kommen. (Ref.: Verena Gabriel, Systemische Familientherap., Doz. Erwachsenenbildung)

Workshop 4: Bewegung in allen Lebenslagen
Mit ein wenig Rhythmusgefühl und Freude an Musik kann man ganz schnell auf Touren kommen. Gemeinsam kleinere gymnastische Übungen entdecken und gemeinschaftlich Spaß an der Bewegung haben, steht in diesem praxisorientierten Workshop im Vordergrund.
(Ref.: Charlotte Reich, Erzieherin und ehrenamtliche Mitarbeiterin in der Seniorenarbeit)

Die Teilnahmegebühr beträgt: 20,00 €

Anmeldungen sind mit dem Anmeldefolder oder über den Anmeldebutton unter Angabe des gewünschten Workshops bis zum 3. Mai 2019 möglich.

Zur Veranstaltung anmelden

Details

Datum:
25. Mai
Zeit:
10:00 - 16:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Gemeindezentrum Liebfrauen
Roßbachstraße 41
Oberhausen, 46149 Deutschland
+ Google Karte

Sind Sie Mitglied? (Pflichtfeld)
JaNein

Back To Top