skip to Main Content
BOA – Ein Besonderes Projekt

BOA – Ein besonderes Projekt

Unser Projekt BOA zur Berufsorientierung in Zusammenarbeit mit Schulen besteht nun bereits seit 1995. So viele Jahre Engagement waren ein guter Grund in diesem Jahr alle BOA- Referentinnen und Referenten, die sich immer wieder neu für die BOA eingesetzt haben, zu einem gemeinsamen DANKE Nachmittag einzuladen.

Rückblick und Ausblick: Im Jugendreferat entstand in 1990er Jahren die Idee, für Schulklassen einen Berufsfindungsparcours zu organisieren. Viele Ehrenamtliche waren bereit, Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 7-9 mit ganz verschiedenen beruflichen Tätigkeiten vertraut zu machen. Dazu gingen sie in die Schulen, brachten Materialien wie Holz oder Metall mit und ließen die Schüler/innen in vielfältigen Übungen ihre Talente ausprobieren. Ein Bewerbungstraining schloss sich an. Aus dieser ersten Idee entwickelte sich ein etabliertes, langlebiges Projekt: Die BOA. Im Laufe der Jahre mussten wir uns immer wieder neu orientieren: An den Schulen gab es neue Bedingungen, Bewerbungstrainings rückten stärker in den Vordergrund und unsere traditionsreichen Berufsfindungsparcours wurden nur noch selten gefragt.

Die BOA ist mit den Jahren kleiner geworden, langjährige Engagierte verabschieden sich, manche bleiben als „Senior-Berater“. Aber es gibt auch neue, frische Ideen, wie z.B. die einer Online- Beratung als zusätzliches Angebot für Schüler/innen aus unseren Bewerbungstrainings.

Unser DANKE Nachmittag jedenfalls zeigte deutlich: Soziales Engagement hält jung und lässt Menschen zusammenwachsen!

Back To Top