skip to Main Content
Führung Im Anneliese Brost Musikforum

Führung im Anneliese Brost Musikforum

Am 08.02.2020 besuchte eine Gruppe der Kolpingsfamilie Wattenscheid-Höntrop und der Kolping-Lesepaten das Anneliese Brost Musikforum. Bei einer Führung mit der Referentin Frau Rita Keindorf erfuhren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer nicht nur die Kirchengeschichte der ehemaligen Marienkirche, der zweitältesten kath. Kirche Bochums, die nach der Entweihung und Jahren des Leerstandes jetzt das Foyer des Musikforums darstellt, sondern auch viele Details zu dem Bau des Gebäudes. Das Musikforum ist nicht nur ein Konzerthaus für die Bochumer Symphoniker, sondern bietet auch einen kleinen Saal für Konzerte der städtischen Musikschule. Während der fast zweistündigen Führung bekamen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer viele Details zu der Geschichte des Hauses erklärt und konnten jederzeit Fragen stellen, die gerne und bereitwillig von der Referentin beantwortet wurden.

Bericht: Wolfgang Pütz

Back To Top