Überspringen zu Hauptinhalt

Festgottesdienst anlässlich des 30. Jahrestags der Seligsprechung Adolph Kolpings

Liebe Kolpingschwestern und Kolpingbrüder in aller Welt,

eigentlich wollten wir den 30. Jahrestag der Seligsprechung Adolph Kolpings ja gemeinsam in Rom mit einer Wallfahrt feiern – so wie es auch vor zehn und zwanzig Jahren geschehen ist. Wie so viel anderes, hat die Corona-Pandemie dies unmöglich gemacht.
Aber wir feiern dennoch voller Dankbarkeit den Weltgebetstag am 31. Oktober 2021 um 14 Uhr (deutscher Zeit) in der Minoritenkirche in Köln mit einer Heiligen Messe und übertragen diesen mit vielen Kameras in die ganze Welt.
Bitte seht in der Liste anbei nach, um wieviel Uhr die Übertragung aufgrund der Zeitverschiebung in eurem Land beginnt.
Dies ist besonders wichtig, weil in der Nacht von Samstag auf Sonntag an diesem Wochenende die Uhren auf Winterzeit umgestellt werden.

Wir laden daher alle Kolpingsfamilien und alle, die mit uns feiern wollen ein, unter www.kolping.net/weltgebetstag nicht nur alle Informationen zur Feier des Gottesdienstes zu finden, sondern auch am Tag selbst den Live-Stream zu starten und so zeitgleich rund um den Globus in Köln am Grabe des Seligen Adolph Kolpings dabei zu sein.

Weitere Informationen findet ihr hier auf unsere Website unter Veranstaltungen.

Wir freuen uns auf Eure digitale Teilnahme.

An den Anfang scrollen